astronet.ch

Home    Archiv    Kontakt   Links   Profil 

 

ASTROLOGISCHES ANGEBOT

 


...direkt zu den folgenden Abschnitten...

Standardversion für Neukunden *** Berufswahl *** Umzug/Hauskauf/Beziehung zum Ort

Partner- und Beziehungsdynamiken *** Personalfragen *** Familiengeschichten *** Erziehungsprobleme

Terminfestlegungen *** Zur Prognostik *** Andere persönliche Fragen

Kosten
 

Für alle Neukunden, die sich einmal mit der gewissen Distanz betrachtet haben möchten:

Persönliche Deutung des Geburtsbildes

mit den folgenden Schwerpunkten (Auswahl):

Standardvariante für Neukunden mit solchem Interesse : Mündliche Darlegungen meinerseits bzw. Gespräch, Dauer 2 Stunden oder etwas mehr; es wird aufgenommen (mp3-Datei, bitte wenn möglich Stick mitbringen), damit die Klientin/der Klient das Gehörte sich in aller Ruhe zu Gemüte führen kann
(natürlich sind auch kürzere Versionen möglich, vgl. weiteres Angebot)

Andere Formen:

Zugesandte, von mir besprochene Aufnahmen (Dateien nach Wunsch, normalerweise mp3, auf Sticks --für Leute, die z.B. weit entfernt wohnen, invalid oder sonstwie handicapiert sind)

Schriftliche Darlegungen (keine automatisierte bzw. Computerdeutung, sondern von mir verfasste Deutung)

Treffen an einem ruhigen Ort nach Vereinbarung (die Kundin/der Kunde verpflichtet sich dazu, für eventuelle Raummiete oder -reservation und meine Reisespesen*1 aufzukommen)


Obige Form ist allerdings nur eine von vielen:
In kurzen Sitzungen können auch nur gezielte Aussagen zu einzelnen Fragen gegeben werden.
Genauso kann eine umfangreiche Darstellung von den Verhaltensweisen und Eigenschaften einer ganzen Gruppe von Personen gegeben werden (zwischenmenschliche Probleme in Familien, kleineren Betrieben oder Interessengemeinschaften etc.).
*2)

Einverständnis-Kodex

::zurück zum Anfang (Menu Angebot)

Berufswahl: Das Eine ist die Beschreibung der sogenannt REALEN Möglichkeiten, z.B. Lehre (welches Gebiet am ehesten) oder Gymnasium/Hochschule oder... ----- und das Andere die differenzierte, die Persönlichkeit direkt ansprechende Beschreibung der WIRKLICHEN Begabung, Einzigartigkeit...: warum nicht einen Traum wecken, der sowieso schon im Inneren vorhanden ist? BEIDES sollte seinen Platz bekommen! Davon, Jugendliche einfach ins Zahnräderwerk des Erwerbslebens einzuweisen wie ins Gefängnis --- davon halte ich nichts.                                          

Das Geburtsbild ist in gewisser Weise die Darstellung eines individuellen Ablaufs. Wenn das, was die/der Geborene "sowieso tut", im Beruf wenigstens zu einem gewissen Grade gemacht werden kann, kommt es zu mehr Zufriedenheit.

----
-besonders geeignet für 12-20Jährige oder bei beruflicher Neuorientierung-----

 

Umzug/Hauskauf/Beziehung zum Ort: Es gibt seit über zwanzig Jahren ein verlässliches Netz von astrogeographischen Linien (eine Übertragung des Tierkreises auf die Landschaft). Im Falle der Schweiz kann ich auch auf ein sehr detailliertes 60m/Tierkreisgrad-Netz zurückgreifen. Wenn jemand also ein Haus kaufen will und zuerst den Ort prüfen möchte (Qualität des Ortes an sich, persönliche Beziehung zum Ort etc.), wird die genaue Lage (z.B. des Grundstücks) abgeklärt. Gerade wenn mehrere Varianten in Frage kommen, können ihre Eigenschaften beschrieben werden; so fällt die Entscheidung leichter. 
Auch vor neuen Mietverhältnissen können solche Abklärungen nützlich sein. Wer sich nicht auf seinen Instinkt verlassen kann oder Mühe damit hat, eine Entscheidung zu treffen, schätzt es, wenn die Situation von einem Aussenstehenden möglichst objektiv geschildert wird. 

Nur für Plätze in der SCHWEIZ! Am besten ist es, wenn Sie sowohl die genaue Ortsbeschreibung wie auch die genauen Koordinaten (Topographische Karten 1:25000 oder 1:50000 oder entsprechende Koordinatensysteme auf Internetseiten) mitteilen.
 

Beziehung zu einer Gegend, einer Ortschaft (Stadt, Dorf etc.): Genauso wie oben beschrieben kann mit dem "grossen Liniennetz" (ca. 5km pro Tierkreisgrad) auch die Beziehung zu ganzen Gegenden resp. Städten etc. geschildert werden. Gesetzt der Fall, jemand bekomme ein Angebot (zum Beispiel für einen guten Job in Sidney oder Kopenhagen): Oft erübrigt sich eine Entscheidungshilfe (z.B. wenn die Freude und die guten Gefühle überwiegen). Aber manchmal kann das berühmte "ungute Gefühl" oder eine dumpfe Vorahnung so beherrschend sein, dass eine Abklärung sinnvoll ist - immerhin besser, als wegen einer diffusen Angst eine Chance zu verpassen. Es geht nicht in erster Linie um ein Ja oder Nein, sondern um das, was dort bereitgehalten wird -- an Eigenschaften, Stimmungen, Möglichkeiten.

Für Europa detailliert (westlich des Urals), insbesondere für den deutschsprachigen Raum
(Gegenden, Kleinregionen, Städte, Dörfer etc.)  

Weltstädte oder grössere Städte bzw. genauer definierte Regionen weltweit

                                                                                                                                                                                                  

::zurück zum Anfang Menu Angebot

 

Partnerhoroskope: Hier geht es darum, die Beziehung zu beschreiben: Zunächst die beiden Individuen je für sich, dann das Zusammenspiel. Wie sehen die Beziehungsmuster aus, welches sind die Hauptprobleme? Auf welche blockierenden Mechanismen ist besonders zu achten? Dies kann ein Weg sein, um in den/die Partner/in besser zu verstehen und Problemsituationen zusammen zu meistern.
Familiengeschichten: Eine Familie ist DIE soziale Gruppe schlechthin: alle sind aufeinander angewiesen und schicksalshaft miteinander verbunden. So entstehen nebst Freuden auch Spannungen. Es kann für Eltern aufschlussreich sein, sich -- durch einen Dritten vermittelt -- die Familiensituation mit mehr Abstand anzusehen. Wie laufen die Fäden, wer ist welcherart "verwunschen", zu welchen Reaktionen können sich die Kinder gedrängt fühlen, ohne dass sie es eigentlich wollten oder müssten? Die Erfahrung zeigt, dass auch Eltern froh sind um eine respektvolle und einfühlsame "Supervision", und dass schon ein einziges Gespräch hier viel bewirken kann. Bedingung ist hier lediglich Offenheit und die Bereitschaft, sich einmal von woanders her zu sehen und zu reflektieren. Jugendliche ab 14 Jahren, die in die Erörterungen einbezogen werden, müssen ihr Einverständnis dazu geben.
Personalfragen: Wer kennt nicht das Problem, aus mehreren Menschen, die sich für einen Posten, ein Amt oder eine Aufgabe bewerben, den "Richtigen" auszusuchen? Hier sind jedoch einige Vorabklärungen nötig: Sind alle Beteiligten vorbehaltlos einverstanden (siehe oben)? Das bedingt also eine freundschaftliche, respektvolle Atmosphäre und einen überschaubaren Betrieb. Den Anwärtern muss auch verständlich gemacht werden, weshalb zu diesem Mittel gegriffen wird.
Erziehungsprobleme: Im Laufe der Kindheit und Jugend können gravierende Schwierigkeiten auftreten. Ein Kind kann rebellieren oder erschreckende Willenlosigkeit zeigen, aggressiv oder apathisch werden, fröhlich oder traurig sein, Ärger bereiten oder an Harmoniesucht leiden, seine Gefühle plötzlich verstecken oder gegen die Eltern aufbegehren. Aber selten hat das Kind, das doch eben noch ein Engel schien und jetzt zum "Problemfall" geworden ist, einen wirklichen Fürsprech. Dieser bemüht sich nicht einfach, den Eltern nach dem Mund zu reden, sondern herauszufinden, was da wirklich Sache ist, womit (und mit wem) es zu tun hat und was unternommen werden kann. 
Gilt auch für Schulschwierigkeiten! 
 

::zurück zum Anfang Menu Angebot

WANN...sollen wir das Haus kaufen?...heiraten?...den Mietvertrag unterschreiben?...abreisen?...das wichtige Gespräch abhalten?...die Kündigung unterschreiben?... --- Mit Hilfe von Elementen aus der Indischen Astrologie können Termine umsichtig festgelegt und mit den Auftragstellern besprochen werden.
 
Es kann die Festlegung eines Tages sein, der sich für eine bestimmte wichtige Handlung eignet, es kann auch die Festlegung eines Augenblicks sein (Datum plus Uhrzeit), geeignet zum Beispiel für die Unterschrift unter einen Vertrag (Hauskauf, Ehe, Verträge allgemein etc.). 
 
In anderen Kulturkreisen ist der Umgang mit Terminierungen selbstverständlich und entspricht alten Traditionen (z.B. Indien); hierzulande bestehen oft Hemmschwellen, die von der Denkweise her durchaus ihre Berechtigung haben. 
 

 

Aussagen über allgemeinere Tendenzen (wann sich etwas optimal entwickeln kann, welche gesundheitlichen Probleme wann bestehen und wie sie angegangen werden können, wann die "beste" Gelegenheit für was ist etc.etc.) können jedoch gerne gemacht werden.

::zurück zum Anfang Menu Angebot

Es gibt keine Grenzen punkto Fragen und Anliegen. Vielleicht kann nicht alles befriedigend beantwortet werden. Und dann gibt es Fragen, die im Astrologen eine Art geistiger Allergie auslösen können: Zum Beispiel "Wann wird es endlich besser?" bei Leuten, die genau wissen, dass es vor allem an ihnen selbst liegt. Doch nicht einmal hier kann verallgemeinert werden...

 

Der Preis richtet sich grundsätzlich nach dem Arbeitsaufwand. 
Ein 2stündiges Gespräch (siehe Standardvariante), aufgenommen auf Tonbandkassette, kostet je nach Vorbereitungsintensität 220 bis 350 Sfr. oder 200 bis 320 € (je nach geltendem Kurs).
Gezielte Bearbeitungen (Terminierungen, Entscheidungs-Hilfestellungen, Zusammenarbeitsfragen etc.) werden alle nach Aufwand verrechnet. Minimaler Preis pro Auftrag (z.B. kurze Telefonauskunft): Sfr. 40.-  € 35.-
Erfragen Sie in jedem Fall einen Kostenvoranschlag oder eine Offerte (bei grösseren Aufträgen).

Bezahlung: Neukunden: Sitzungen/direkte Gespräche in bar 
               Telefonische Auskünfte:
bei Stammkunden Einzahlungsschein, Sammelrechnungen
                (Neukunden zahlen grundsätzlich bar oder im Voraus)

Neukunden:                 
E-Mail-Antworten oder -texte (Format pdf) normalerweise nur gegen Vorauszahlung!
Die benötigten Kontodaten werden Ihnen gerne mitgeteilt, bei elektronischer Zahlung können Sie innerhalb zweier Tage bereits eine Antwort haben, wenn es drängt.
Mails können schnell beantwortet werden 

Ich möchte etwas in Auftrag geben (oder auch nur eine Offerte erfragen)

::zurück zum Anfang Menu Angebot

Einverständnis-Kodex:

Wer die Horoskope von anderen Personen (auch solche von PartnerInnen und Ehemännern/Ehefrauen!) in die Untersuchungen miteinbezogen haben will, braucht deren schriftliches oder/und telefonisches Einverständnis!!
!Altersgrenze: 14 Jahre!
Zur Kontrolle der Echtheit des Einverständnisses habe ich das Recht, telefonisch bei den Betroffenen nachzufragen.
Falls diese Grundbedingungen nicht erfüllt sind, lehne ich die Bearbeitung des Auftrags ab.

Ich behalte mir vor, gewisse Beteiligte oder Betroffene entweder mit einzuladen oder per Aufnahme direkt anzusprechen.
Sie haben das Recht, die über sie gemachten Aussagen zu hören, wenn sie dies wünschen.
Es ist sinnvoll, sie zu fragen, ob sie die Aussagen hören wollen.

Oft ist es am besten, wenn die Drittpersonen am Gespräch auch teilnehmen (zum Beispiel bei Problemen in der Partnerschaft oder Zusammenarbeit, Erziehungsproblemen etc.).


1) Reisespesen: Normalerweise Benzinkosten plus angemessener Betrag für Hin- und Rückfahrt. Zum Beispiel kann in einem ruhigen Restaurant ein kleiner Seitenraum oder ein einzelner Tisch gemietet werden.

2) Hierfür ist das bestehende Sitzungszimmer möglicherweise zu klein (max. ca. 10 Plätze): Ort nach Verabredung.

::zurück zum Anfang Menu Angebot   ::home::
 

Copyright 2003/2010/2016 Christian Frei